Spendenanlässe

Spende von Privatpersonen oder Vereinen

Ob Geburtstag, Jubiläum oder Familienfest – Sie haben einen Grund zu feiern, sind aber wunschlos glücklich, dann bitten Sie doch einfach Ihre Gäste um Spenden auf das „Nachbarn helfen“-Konto. Sie können auch gern auf Ihrer Feier Spenden sammeln und selbst überweisen.


Spende von Unternehmen

Auf die üblichen Kundenpräsente wie Kugelschreiber, Pralinen und Spirituosen möchten Sie an Weihnachten zugunsten notleidender Menschen verzichten und lieber Geld spenden.

Auch da freut sich „Nachbarn helfen“ über Ihre Spende


Kondolenz-Spenden

Statt zugedachter Kranz- und Blumenspenden bitten Angehörige im Namen des Verstorbenen um Spenden auf das „Nachbarn helfen“-Konto. Dies erfolgt zumeist unter Angabe des Namen des Verstorbenen.


Per Überweisung

(Überweisungsträger liegen bei Banken und Sparkassen im Verbreitungsgebiet aus)

Nachbarn helfen, BZ & Lions Club Borken e.V.

Spendenkonto 012345

VR Bank Westmünsterland eG

IBAN DE05 4286 1387 0000 0123 45 | BIC GENODEM1BOB


Falls Sie eine Spendenquittung wünschen, geben Sie bitte Ihre Postadresse an (ab 200 €).
Bei allen geringeren Beträgen reicht dem Finanzamt zum Nachweis eine Buchungsbestätigung.

Sie haben noch Fragen?

Simone Stepper von der Borkener Zeitung beantwortet sie Ihnen gerne.

Tel: 02861 / 944-162